Betreuungsangebot 48 Ganztagesplätze für Kinder im Alter ab drei Monaten bis zur Einschulung, auf Wunsch inklusive Mittagessen vier altersgemischte Gruppen mit maximal je 12 Kindern   Bestimmungen Betreuung A.  Allgemeines Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, von 07.00 Uhr bis 18.00 Uhr Mindestbelegung:    Tagesbetreuung ab einmal Woche Halbtagesbetreuung ab  zweimal pro Woche Betriebsferien:  Wegen den Betriebsferien hat das Chinderhus jeweils in der dritten und vierten Schulferienwoche im Juli/August, zwischen Weihnachten und Neujahr sowie an den offiziellen Feiertagen geschlossen. Vor Feiertagen schliesst das Chinderhus bereits um 17 Uhr. Absenzen: Kinder, die das Chinderhus wegen Krankheit oder aus anderen Gründen nicht besuchen können, müssen bis spätestens 9 Uhr desselben Tages abgemeldet werden. Voraussehbare Absenzen (Ferien) sind uns so früh wie möglich zu melden. B.  Zusammenarbeit Der Vorstand und die Leitung des Chinderhus Schatzchischta legen grossen Wert auf eine gute Zusammenarbeit zwischen den Eltern und dem Chinderhus! C.  Tarife Tarifordnung Die Rechnungsstellung erfolgt jeweils in der zweiten Monatshälfte. Die Elternbeiträge richten sich nach der vom Verein beschlossenen Tarifordnung und sind innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum zu bezahlen. D. Betreuungsvertrag / Probezeit / Kündigung  Mit den Eltern wird ein Betreuungsvertrag abgeschlossen. Der erste Monat gilt als Probezeit und das Betreuungsverhältnis kann von beiden Parteien jederzeit beendet werden. Nach dieser Monatsfrist ist der Vertrag auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. Das Betreuungsverhältnis kann von beiden Parteien unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von mindestens 2 Monaten per Ende eines Monates schriftlich aufgehoben werden. Bei vorzeitigem Austritt wird die gesamte Kündigungszeit verrechnet. E. Versicherung Die Eltern sind für die Krankenversicherung verantwortlich. Die Kinder sind während des Aufenthaltes im Chinderhus und auf dem Kindergartenweg durch die Eltern gegen Unfall zu versichern. Der Verein Chinderhus Schatzchischta lehnt jegliche Haftung ab.
©  Chinderhus Schatzchischta          Letztes Update 16.09.2017
Betreuungsangebot 48 Ganztagesplätze für Kinder im Alter ab drei Monaten bis zur Einschulung, auf Wunsch inklusive Mittagessen vier altersgemischte Gruppen mit maximal je 12 Kindern   Bestimmungen Betreuung A.  Allgemeines Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, von 07.00 Uhr bis 18.00 Uhr Mindestbelegung:    Tagesbetreuung ab einmal Woche Halbtagesbetreuung ab  zweimal pro Woche Betriebsferien:  Wegen den Betriebsferien hat das Chinderhus jeweils in der dritten und vierten Schulferienwoche im Juli/August, zwischen Weihnachten und Neujahr sowie an den offiziellen Feiertagen geschlossen. Vor Feiertagen schliesst das Chinderhus bereits um 17 Uhr. Absenzen: Kinder, die das Chinderhus wegen Krankheit oder aus anderen Gründen nicht besuchen können, müssen bis spätestens 9 Uhr desselben Tages abgemeldet werden. Voraussehbare Absenzen (Ferien) sind uns so früh wie möglich zu melden. B.  Zusammenarbeit Der Vorstand und die Leitung des Chinderhus Schatzchischta legen grossen Wert auf eine gute Zusammenarbeit zwischen den Eltern und dem Chinderhus! C.  Tarife Tarifordnung Die Rechnungsstellung erfolgt jeweils in der zweiten Monatshälfte. Die Elternbeiträge richten sich nach der vom Verein beschlossenen Tarifordnung und sind innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum zu bezahlen. D. Betreuungsvertrag / Probezeit / Kündigung  Mit den Eltern wird ein Betreuungsvertrag abgeschlossen. Der erste Monat gilt als Probezeit und das Betreuungsverhältnis kann von beiden Parteien jederzeit beendet werden. Nach dieser Monatsfrist ist der Vertrag auf unbestimmte Zeit abgeschlossen. Das Betreuungsverhältnis kann von beiden Parteien unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von mindestens 2 Monaten per Ende eines Monates schriftlich aufgehoben werden. Bei vorzeitigem Austritt wird die gesamte Kündigungszeit verrechnet. E. Versicherung Die Eltern sind für die Krankenversicherung verantwortlich. Die Kinder sind während des Aufenthaltes im Chinderhus und auf dem Kindergartenweg durch die Eltern gegen Unfall zu versichern. Der Verein Chinderhus Schatzchischta lehnt jegliche Haftung ab.
© Chinderhus Schatzchischta   Letztes Update 16.09.2017